Tier-Suche
Klicken-Einkaufen / Wir werden beteiligt
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Ansprechpartner Login



  

 



 

Timmy braucht Ihre Hilfe!

 

alt

 

Unser Sorgenfellchen Timmy 
 
Timmy kommt aus einem Tierheimin Rumänien und hat dort unter wirklich schlimmen Bedingungen mit vielen anderen Hunden sein Dasein gefristet.
Die Tierärztin schätzt ihn auf 4-5 Jahre, sein momentaner Zustand lässt ihn aber um einiges älter wirken.
Timmy kam mit einigen Bißwunden, starken Hautproblemen und einem riesigen Abszess bei uns an und wurde erstmal mit Antibiotika und Schmerzmittel behandelt.  Die abszedierte Kastrationswunde war anfangs sein größtes Problem und hat ihm heftige Schmerzen bereitet. Wir mußten ihn gleich am ersten Tag in der Klinik vorstellen und es folgten tägliche Behandlungen, Wundspülungen und Bäder sowie verschiedene Untersuchungen, Tabletten und Salben. Alleine die Kosten für die "Notfallversorgung" der ersten Tage liegen bei über 300 Euro. Bei Timmy wurden desweiteren Sarkoptes Milben festgestellt und es besteht der Verdacht auf Herzwurmbefall. Die vollständigen Laborergebnisse hierzu stehen noch aus, weitere Untersuchungen sollen folgen.


Update Timmy 05.04.2014
Timmy hat sich gut erhohlt und es geht ihm deutlich besser als vor wenigen Wochen. Der Abszess ist vollständig ausgeheilt und die Sarkoptes Milben haben wir ebenfalls besiegt. Leider war der letzte Labortest auf Herzwurm positiv und so werden wir in den kommenden Wochen die nicht ungefährliche Behandlung angehen müssen. Nach dem positiven Herzecho Befund waren wir erst guter Dinge, dass dem armen Kerl diese Behandlung erspart bleiben würde, aber leider sagen die Blutwerte etwas anderes.
Die bisherigen Kosten für Timmy`s Behandlung liegen inzwischen bei ca. 1300,- Euro, zzgl. der Laborkosten von ca. 150 Euro. Für die nun noch anstehende Behandlung wird Timmy 1-2 Tage stationär in der Klinik bleiben müssen, da er nach der Medikamentengabe überwacht werden muss. Wir hoffen, dass Timmy nach dieser Behandlung endlich wieder ganz gesund wird und dann ganz bald liebe Menschen findet die ihm ein schönes Zuhause geben möchten! Er ist ein absoluter Schatz und er hat sein Happy End so sehr verdient!
Wir würden uns außerdem sehr freuen, wenn sich noch mehr liebe Menschen finden, die uns bei den Kosten für Timmy's Behandlung unterstützen möchten. Bis heute (22.6.2014) sind ca. 1100,- Euro für Timmy eingegangen. Wir möchten uns hierfür ganz herzlich bedanken bei:
 
Christiane Krickau
Anja Tornow
Karin Radtke
Jutta Döbbelin
Melanie Tietz
Katharina Elden
Annete Limbach-Gnacke
Gisela Kaminski
Mw C M C Hoeben
Barbara Stockl
Angelika Richter-Azma
Merlin Mahlow
Dirk Schwerdtfeger
Zdenka Pospisil 
Esther Gickler
Irene und Gerhard Mertin
Janet Krysmanski
Karin Bajic
Christiane Krickau
Elke Lang
 
 
Die weitere Behandlung von Timmy wird sicher noch einige Kosten verursachen und wir würden uns sehr über liebe Menschen freuen, die den kleinen Kerl ein wenig unterstützen möchten. Wer eine Schutzengelpatenschaft für Timmy übernehmen möchte kann das gerne hier tun:  Schutzengel für Timmy werden
 
Einmalige Spenden bitte mit dem Betreff "Behandlungskosten Timmy" versehen.          Vielen Dank, Tierschutzengel e.V.

Tierschutzengel e.V.
KTO:  233 51 31 00
BLZ:   280 699 56
Grafschafter Volksbank

Seit dem 1. Januar 2014
BIC:            GENO DEF 1 NEV
IBAN:          DE25 2806 9956 0233 5131 00

Hier noch weitere Fotos von Timmy....
altalt
 
        alt    alt   
 
        alt     alt